Home / Articles / Jahreskonzert 2016

60 Jahre für die Musik

Viele folgten der Einladung zum Konzert des Alftal-Blasorchesters in die Turnhalle und zeigten dem Verein, dass sein Engagement in der Gemeinde und vor allem in der Jugendarbeit wertgeschätzt wird. Verantwortlich dafür sind Menschen wie Martin Quetsch, der seit 48 Jahren beim MV Bleialf ist, nun für 60 Jahre aktives Musizieren ausgezeichnet wurde. 1956 beim MV Hallschlag am Horn angefangen, trat er 1968 dem MV Bleialf bei und ist bis heute aktiv an der Tuba. Darüber hinaus war er jahrelang im Vorstand und 8 Jahre Vorsitzender des Vereins. Nach den beachtenswerten Auftritten des Vor- und Jugendorchesters unter der Leitung von Karina Peters, spielte das ABO mit allen Jungmusikern zusammen klanggewaltig die Werke Nessaja und Lord of the Dance. Dirigent Daniel Lambertz präsentierte eindrucksvoll anspruchsvolle Blasmusik zwischen In 80 Days Around The World, Back To The Future oder dem Marsch Salemonia, sowie dem Gruß aus Bleialf mit Gesang von Ludwig Igelmund. Weiterhin geehrt wurden: für D 1-Prüfungen: Anne Reusch, Paula Dahmen, Luise Hansen. 5 Jahre aktive Tätigkeit: Hanna Fussmann, Kirsten Haas, Maren Heinz, Sophia Heinz, Saskia Igelmund, Julia Jansen, Stefan Kribs, Lukas Leinen, Alexandra Link, Stephanie Schmitz, Michael Simon, Tamara Wio.

Vormerken: KREISMUSIKFEST vom 17.-19. Juni 2016 in Bleialf


Auszug aus dem Trierischen Volksfreund, Ausgabe 8.4.2016