Jahreskonzert 2019

Das Alftal-Blasorchester bedankt sich für den regen Zulauf zum diesjährigen Frühlingskonzert am 27.04.2019 und vor allem bei der Ortsgemeinde selbst, vertreten durch die Ortsbürgermeisterin Edith Baur. Der Verein zählt zu den nachwuchsstärksten in der Region und benötigt dafür auch die Unterstützung und den Rückhalt in der Ortsgemeinde. Einen ganz besonderen und wertvollen Beitrag hat das Alftal-Blasorchester aus dem Erbe des Verstorbenen Wahl-Bleialfers Gilbert Ferket erhalten, für den sich der Verein bei der OG Bleialf und vorrangig bei Edith Baur bedanken möchte. 

Mit dem Vororchester und dem Jugendorchester unter der Leitung von Karina Peters wurde der Abend schwungvoll eröffnet. Das Hauptorchester unter der musikalischen Leitung von Daniel Lambertz präsentierte einen Querschnitt durch die verschiedensten musikalischen Stilrichtungen, vereinzelt bespickt mit beliebten Werken aus der Vergangenheit. Dass es um die Zukunft des Vereins gut bestellt ist, zeigte auch das Talent von Schlagzeuger Stefan Kribs, welcher als Arrangeur und Dirigent das Stück  „Rapunzel – Neu verföhnt (engl. Orig. Tangled)“ eigens für den Verein geschrieben und eindrucksvoll dirigiert hatte. Im Rampenlicht standen an diesem Abend aber auch verdiente Musiker, die für ihre aktive Tätigkeit von Willi Meyers vom Kreismusikverband geehrt wurden. 

Luise Hansen wurde für 5 Jahre aktive Tätigkeit geehrt. Das Ehrenzeichen für 40 Jahre aktive Tätigkeit wurde Kornelia Kribs überreicht. Neben ihrer Begeisterung für das Tenorhorn ist sie seit 20 Jahren auch mit großem Eifer bei der Ausübung des verantwortungsvollen Postens als Schriftführerin im Vorstand tätig. Im Namen aller Musiker bedankt sich der Verein aber auch bei Rita Becker, welche aufgrund ihrer ebenfalls 40-jährigen aktiven Zeit am Es-Horn nun zum Ehrenmitglied des Alftaf-Blasorchesters ernannt worden ist. Rita sorgte in ihrer aktiven Zeit, neben zeitweiser Vorstandsarbeit, als Notenwart und Verantwortliche für die Uniformen für einen reibungslosen Ablauf bei Proben und Auftritten. 

Des Weiteren wurden geehrt:

Lehrgänge

D1: Heinz Elena, Hoffmann Anne, Simon Tobias

D3: Reusch Anne

Text: Pascal Begon      Foto: Willi Leinen

WeiterlesenJahreskonzert 2019